Pattyn investiert weiter in erneuerbare Energien

Dienstag, Mai 7, 2019

Beim Neubau der Verwaltung von Pattyn Packing Lines und Pattyn Bakery Division haben wir stark in energieeffiziente Büros und in die Installation von LED-Beleuchtungen investiert

Mit der jüngsten Investition von 1.000.000.000 Euro in Solarmodule setzt sich Pattyn für eine nachhaltige Energieversorgung in der gesamten Pattyn-Gruppe ein.

3566 Sonnenkollektoren wurden installiert, davon 585 auf dem Dach von Pattyn Packing Lines, 1198 bei Pattyn Metal Construction in Brügge und 1783 Kollektoren bei der neuen Produktionsstätte der Pattyn Bakery Division in Frankreich.

Alle Sonnenkollektoren zusammen produzieren etwa 1.050.000 Kilowatt-Stunden nachhaltige Energie pro Jahr und werden hauptsächlich zur Stromversorgung bei den unterschiedlichen Divisionen eingesetzt. Die erzeugte Strommenge wäre ausreichend um etwa 270 Familien während einem Jahr mit Strom zu versorgen.

Pattyn möchte die Energiekosten so weit wie möglich minimieren, den CO²-Ausstoß reduzieren und  aktiv zu einer besseren Umwelt beitragen.

Read other news